EU Studies Fair – europäische Hochschulen stellen Studienangebote vor

Absolventen mit Interesse an MBA-Programmen oder Masterstudiengängen der Fächer EU Studien, International Relations, Management und Recht  können sich am 12. Februar 2011 auf der EU Studies Fair in Brüssel von 10 bis 16 Uhr einen Überblick über europäische Studiengänge verschaffen. Hochschulen aus Großbritannien, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Dänemark, Polen, Italien, Spanien, der Tschechei und Deutschland stellen ihre Studienangebote vor. Der Eintritt ist frei.EU STUDIES FAIR 2011_

Schlagworte: , , , , , , ,

Kommentieren