Vielseitige Kommunikationsprofis „made in Australia“

Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Journalismus und Public Relations sind längst nicht mehr nur relevant, wenn man eine  klassische Karriere in den Medien oder in einer PR-Agentur  anstrebt. Auch in großen Firmen der unterschiedlichsten  Branchen und im öffentlichen Bereich werden PR- Kenntnisse immer häufiger nachgefragt.

Der Studiengang Master of Communication der australischen Deakin University, deren „School of Communication and Creative Arts“ einen hervorragenden Ruf besitzt, richtet sich daher auch nicht nur an Absolventen kommunikations- und medienwissenschaftlicher Studiengänge, sondern ist offen für Bachelorabsolventen aller Fachrichtungen. Er eignet sich somit sowohl für bereits im Medien- oder PR-Bereich tätige Personen, die eine internationale Zusatzqualifikation anstreben, als auch für diejenigen, die sich durch das Masterstudium für einen Berufseinstieg in der Kommunikationsbranche oder auch in der Abteilung für Unternehmenskommunikation oder Media Relations eines Unternehmens einer anderen Branche qualifizieren wollen.

Was den Studiengang der Deakin University besonders reizvoll macht, ist die Möglichkeit, das Studium durch die Wahl eines Schwerpunkts sehr stark auf die eigenen Karrierepläne und Interessen auszurichten. Zur Auswahl stehen hierbei die Bereiche Advertising, Public Relations, Professional Writing, Journalism sowie Media and Communication. Rund die Hälfte aller belegten Kurse muss aus dem jeweils gewählten Schwerpunktbereich stammen, die andere Hälfte kann aus Kursen der übrigen Schwerpunktbereiche gewählt werden, wodurch sich interessante Kombinationsmöglichkeiten ergeben.

Um zum Master of Communication“ der Deakin University zugelassen zu werden, müssen deutsche Bewerber zusätzlich zum Bachelorabschluss auch sehr gute Englischkenntnisse nachweisen, was in der Regel durch einen standardisierten Englischtest wie den TOEFL (92 iBT) oder IELTS (6.5) geschieht.

Der Studiengang ist auf anderthalb Jahre angelegt, von denen jedoch nur die ersten beiden Semester auf dem Campus der Deakin University in Melbourne absolviert werden müssen. Das letzte Semester ist dem Schreiben der Abschlussarbeit vorbehalten  – das kann man natürlich auch von Deutschland aus erledigen.

Gastautorin: Alexandra Michel von College Contact

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentieren