Spenden für Haiti

Heute schreibe ich zu einem Thema, das so garnichts mit der Jobsuche zu tun hat. Die Erdbebenkatastrophe in Haiti ist zwar omnipresent in den Medien, aber es kann nichts schaden, auch hier im JOBSUMA-Blog dazu aufzurufen, für die Erdbebenopfer in Haiti zu spenden.Haiti

Ich glaube, dass die große Spendenbereitschaft ein wirklicher Effekt der Globalisierung ist, denn in den Medien ist Haiti hierzulande immer zu kurz gekommen. Plötzlich – das ist absurderweise und im wahrsten Sinne des Wortes -  Glück im Unglück -  informiert sich ein Großteil der Bevölkerung über Haiti und tausende von Menschen aller Alters- und Einkommensstufen sind bereit zu spenden.

Ich möchte auch die JOBSUMA-Blog-User hiermit aufrufen zu spenden. Auch wenn Ihr u. U. nicht viel abgeben könnt. Jeder Euro zählt. Ich persönlich halte viel von dem Spendenbündnis, welches durch die Initiative von Anne Will zustande gekommen ist, da sich viele namhafte Hilfsorganisationen zusammen getan haben, und die Hilfe professionell koordiniert durchgeführt wird.

Bündnis Entwicklung Hilft
Spendenkonto 51 51
Bank für Sozialwirtschaft
Bankleitzahl 370 205 00
Kennwort: ARD/Haiti
www.entwicklung-hilft.de

Gut finde ich auch die Aktion der Bildzeitung, bei der man mit einer SMS  5 € spenden kann. Die SMS kostet € 5,17 und 5€ gehen direkt über Bild e.V. Ein Herz für Kinder in die Haiti-Hilfe.

http://www.ein-herz-fuer-kinder.de/EHFK/deutsch/Spenden/Hier+spenden/spendenformular.html

Eure Anja

Schlagworte: , ,

Kommentieren